KOSTENLOSE REGISTRIERUNG - FREE REGISTER
  • Willkommen, Gast!
  • Dienstag, 22. August 2017, 11:22:04
Position: Home » RDRvision.com » RDR Wanted-News » Neue RDR2 Infos vom obersten Chef

Willkommen im RDRvision.com Forum

Du bist noch nicht bei uns angemeldet. Wenn das dein erster Besuch bei uns ist, so kannst du die wichtigsten Funktionen des Boards in der FAQ nachlesen. Um Beiträge zu schreiben oder neue Themen zu erstellen musst du in fast jedem Forum registriert und eingeloggt sein. Dies gilt nicht bei den Newskommentaren, dort können auch Gäste etwas schreiben ohne sich vorher registrieren zu müssen. Damit du Beiträge lesen kannst, musst du dir erst ein Forum aussuchen welches dich interessiert, z.B. Red Dead Redemption - Allgemeines, dann klickst du auf ein Thema das dich interessiert und schon kannst du die Beiträge lesen. Um im genannten Thema zu antworten, musst du dich allerdings vorher eingeloggt haben. Viel Spaß in unserem Forum, wünscht das gesamte Team des Saloons RDRvision.com.

Thema: Neue RDR2 Infos vom obersten Chef [Seite 1 ]  

Kein neuer Beitrag 17.11.2016, 23:57
Beitrag #1   

RDRvision.com
Forum-Gott
* * * * * * *
Registrierung: 29.12.2009, 08:00
Beiträge: 325


Nach dem ersten offiziellen Red Dead Redemption 2 Trailer war es lange wieder still um das kommende Western-Epos. Doch heute gab der Chef von Take-Two, Strauss Zelnick, in einem Interview eines "MKM Partners"-Events ein paar Details zu RDR2 bekannt.

So sagte Zelnick zum Beispiel, dass der Trailer bereits viel öfter angesehen wurde, als prognostiziert. Auch sprach er über den ersten Red Dead Redemption-Teil:

"Es war wie so oft ein Vorurteil, dass ein Western nicht funktionieren würde", so Strauss Zelnick, CEO von Take-two. "Wir haben das Thema Western von einem anderen Blickwinkel betrachtet, als es bisweilen durch die Öffentlichkeit wahrgenommen wurde. Und als wir Red Dead veröffentlichten, hat es funktioniert! Jene Zeiten waren genau richtig dafür. Und ich denke, jetzt ist es wieder an der Zeit auf eine große, weitläufige und optimistische Sichtweise auf Amerika - und das ist nicht putzig gemeint". In Red Dead Redemption 2 wird es laut dem CEO eine "unglaubliche emotionale Tiefe" und noch viel mehr geben: "Ihr könnt großartige Story-Elemente und großartige Gameplay-Elemente erwarten", so Zelnick.

Wie bereits bekannt ist, wird RDR2 auch einen Onlie-Modus haben. Aber weder dazu, noch zum Singleplayer gibt es bis jetzt weitere Informationen.



Druckansicht

n/a n/a 1     (Anzeige: 1 – 1; Insgesamt: 1) n/a n/a
Cowboys in diesem Thema: 0 Registrierte, 2 Gäste
Toggle Ähnliche Themen zu „Neue RDR2 Infos vom obersten Chef“
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge, „heißes Thema“   RDR2 darf schlechter sein als GTA V 1 598 25.07.2017, 17:32
Von: Rafioso
27.07.2017, 19:47
Von: herbo
Zum letzten Beitrag
Keine neuen Beiträge, „heißes Thema“   Neue Insider-Informationen zu RDR2 2 3528 06.06.2017, 20:45
Von: RDRvision.com
02.07.2017, 05:22
Von: herbo
Zum letzten Beitrag
Keine neuen Beiträge, „heißes Thema“ Thema Erste Infos doch auf der E3? 1 7737 25.02.2016, 18:24
Von: Rafioso
06.06.2017, 22:06
Von: Rafioso
Zum letzten Beitrag
Keine neuen Beiträge, „heißes Thema“   Red Dead Redemption 2 verschoben! Neue Bilder und Infos! 4 4185 22.05.2017, 23:08
Von: RDRvision.com
01.06.2017, 23:02
Von: Rafioso
Zum letzten Beitrag
Keine neuen Beiträge, „heißes Thema“   RDR2 Multiplayer-Infos vom obersten Chef 0 43967 08.02.2017, 21:28
Von: RDRvision.com
08.02.2017, 21:28
Von: RDRvision.com
Zum letzten Beitrag
  •  
  • Powered by Boardsolution v1.45
RDRvision.com * Forumregeln * FAQ * Impressum * Kontakt * GTAvision.com * LANOIREvision.com * MaxPayneVision.com
NetVisionWork.NET
Stern © 2009-2014 by RDRvision.com Stern

Rockstar GamesTake-Two Interactive DeutschlandRockstar San Diego